Free Poker Bonus



Online Poker




Poker Money



Wie man erfolgreich im Poker bluffen


Viele Spieler, die gerade gelernt haben, Poker, denken, dass das Spiel dreht sich um die großen und kühnen Klippen. Die Realitäten der Online-Spiele sind völlig verschieden. Bluffen ist notwendig, weil nach allem, wenn es jemals getan hat, der Gegner wäre, dass Beta kennen bedeutet, dass Sie eine gute Hand haben. Wenn Sie zu oft oder zu den falschen Zeiten bluffen, wahrscheinlich sehr schnell Geld verlieren. Eigentlich, wenn Sie einen Fehler machen, bluffen, gehören zu den teuersten neue Spieler, was sie tun. Dieser Artikel erklärt die wichtigsten Arten von Bluffs und beschreibt einige der Bedingungen, die erfüllt sein müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Bluff erfolgreich sein werden.

Arten von Online-Poker-Bluffs

1) Semi-Bluff: Viele Spieler sind überrascht, wenn er erfährt, dass die häufigste Art von Bluff ist auch eine gute Chance, den Pot zu gewinnen, wenn sie nachweislich. Gute Spieler zu bluffen, wenn sie irgendwelche Outs - in der Regel auf dem Flop. Bedeutung liegt in der Tatsache, dass die hier kombinieren die Chancen, dass Ihr Gegner wirft, oder nehmen Sie die beste Hand auf dem Fluss, so dass es eine praktikable Spiel.

2) reiner Bluff: Wetten ohne Hand und keine Chance der Anpassung der beste Hand, wird er als reiner Bluff bekannt. Es ist ein riskantes Vorgehen, und Sie müssen sicher sein, dass Ihr Gegner ist in der Lage, eine große Falte an alles, was Sie davon denken konnte, spielte zu tun. Die meisten Konkurrenten auf den unteren Ebenen nicht in der Lage, Karten zu verwerfen, was es schwierig macht zu spielen. Sie können manchmal so, wenn Sie auf dem Turn oder River-Karte zu spielen scheint, die man ihm (wie zum Beispiel) zu erschrecken. Dann wirksam vertreten die Tatsache, dass Sie hier an der Ass kommen und Sie hoffen, dass die rivalisierenden Könige werfen oder Dame.

3) Continuation Bet (C-Bet): Wenn Sie vor dem Flop erhöht, ist es normal, dass Sie auf dem Flop betował, wenn auch nicht zu schlagen. Dieses Spiel ist eine Continuation Bet, aufgrund der Tatsache, dass die anhaltende Aggression. Oft werfen ihre Karten, wenn sie nicht treffen, den Flop, nachdem Callu - warum Spiel ist profitabel. Es hilft auch, verstecken Sie Ihre Hand, wenn Sie eine gute Hand zu schlagen und wollen mit dem Bau einer großen Topf.

4) Post-Oak Bluff: Das ist etwas Besonderes, weil Sie ein wenig Beta auf dem Fluss der erfolglosen Hand machen und versuchen, ihn davon zu überzeugen, dass Sie ein Monster und man daraus einen Wert zeichnen wollen. Sie haben wirklich zu wissen, ob Ihr Gegner ist in der Lage zu verstehen, was es bedeutet, zu wetten, um einen Erfolg zu bluffen.

Faktoren, die zu effektiven bluffen Bevor Sie versuchen, die Gegner zu beeinflussen, um sie zu zwingen, Karten ablegen, haben Sie zu berücksichtigen, so viel wie möglich von den unten aufgeführten Bedingungen erfolgen. Wenn mehr als ein nicht erfüllt ist es vielleicht besser, näher an den "wahren" Wert Ihrer Hand zu spielen.

# 1 - Wie dest Rivalen wie möglich ideale Anzahl von Konkurrenten, dass Bluffen ist ein Gegner, denn wenn man mehr hinzufügen, werden die Erfolgschancen sehr klein geworden. In dem Spiel für kleine Einsätze, wenn die Hand ist weniger als zwei Menschen, sollten Sie nicht ohne wirklich guten Grund zu bluffen.

# 2 - Wenn Sie die Entscheidung als endgültig zu machen, wenn Sie eine Entscheidung nach dem Flop als letzter zu machen, die Rivalen von Biding für Sie, zeigen Sie Ihre Schwäche. Wenn Sie den ersten Schritt machen, zabetować Sie Anzeichen einer schwachen Hand zu sehen. Neben der Situation, in der Sie wissen, dass er gerne Rivalen Check-raisować, Entscheidungs ​​am Ende haben Sie einen großen Vorteil.

# 3 - Texture Flop Flops nass sein kann (hohe Karten, Asse, suited Karten) oder trocken (eine hohe Karte, verschiedene Farben). Wenn der Flop nass ist, gibt es eine viel größere Chance (als wenn trocken), die ihn ein oder mehrere Gegner treffen. Auf einer nassen Flop und Herausforderung mit mehr als einem Gegner, ich sehr selten bluffen.

# 4 - Was wissen Sie über Ihre Gegner Manche Gegner heißt wissen. "Calling Stationen", die nie vergossen, die eine Chance auf den Pot zu gewinnen. Andere haben Angst, und sie fallen recht gut aufgehoben, auch wenn die Beta wird entsprechend hoch sein. Vor zabetujesz, achten Sie auf Ihre Gegner, so dass Sie wissen, wer Sie es zu tun haben.

# 5 - Ist Ihr Stack ist die richtige Größe vor allem in den Turnieren, können Sie sogar auf dem Fluss mit einer sehr kleinen Anzahl von Chips in Ihrem Stapel in Bezug auf die Größe des Pots zu bekommen. Rival wahrscheinlich überprüfen Sie ausreichende Topf-Chancen, auch wenn der Gedanke ist, dass in den meisten Fällen, eine gute Hand haben Sie es. Wenn Sie sich in einem fortgeschrittenen Weise zu spielen, werden Sie in der Lage sein, um die Größe von Wetten auf früheren Straßen zu wählen, um eine ausreichende Anzahl von Chips auf einem zuverlässigen Beta auf dem Fluss haben. Denken Sie daran, die Auswahl der Seiten mindestens erfahrenen Rivalen bedeutet, dass auf lange Sicht Ihre Gewinne höher sein wird.